Permalink

“…und? sorgst du für deine private rente schon vor?”

es war eine kleine, popelige werbung, die mir beim scrollen durch die twitter-timeline in die augen fiel. etwas mit 100 jahre alt werden. rente. absicherung. zeugs halt. aber irgendwas biss sich fest, fühlte sich an, als würd ich fehlfarben sehen. als würde sich etwas grundlegendes falsch anfühlen. und dann spulte sich ein gefühlsfilm in zeitraffer vor…
Permalink

Das Kind ist krank? – Das System ist krank!

Anfang letzter Woche bekam der Lütte Fieber - das Kind ist krank. 'Passiert.', dachten wir uns und freuten uns ob des Luxus', das meine Eltern die Betreuung des Kleinen vorübergehend statt der KiTa übernehmen konnten. Zumindest für zwei Tage, so lang man das eben zwei selbst schwer kranken Menschen zumuten kann. Dann war ich an…
Permalink

Aufstand der Müden – #ElternmachenAufstand

Das ältere Kind versucht sich seit gut einer Woche selbstbestimmt ins Bett zu begeben. Das jüngere sagt es mit seinen nicht mal zwei Jahren bereits an, wenn es müde ist und schlafen will. Was soll ich sagen: Es ist anstrengend. Und was hat das jetzt mit einem Aufstand der Eltern zu tun? Einfach alles. Seit…
Permalink

Der Kapitalismus frisst seine Kinder

Die preußische 'Tugend' des Gehorsams ist stark in der Linie der Generationen. Was einst als positive Kraft zur 'Einigung der deutschen Länder' diente, bringt jetzt zum zweiten Mal seine hässliche Kehrseite der Medaille zum Vorschein. Die Kleingeistigkeit, das Prinzip des Besitzes, der Machtsphären, der kurzfristige persönliche Vorteil - alles, was die Einheitsbestrebungen im neunzehnten Jahrhundert…
Permalink

Was’n der #EqualCareDay? Und was machst’n damit?

Alles Gute zum 8., lieber Jan! Wär mein Cousin so langsam gealtert, wie er bisher Geburtstage hatte, wäre er jetzt nicht verheiratet und Spitzenkoch auf der Insel, die demnächst vielleicht nicht mehr bei der EU mitspielen möchte. Alle 4 Tage existieren, sonst nicht. Alle 4 Tage essen, interagieren, lachen, weinen, da sein, leben. Sonst nicht?…
Permalink

…dieses Jahr: Weiterlesen →

Permalink

Leitwölfe sein – Jesper Juul. Eine Rezension.

Ich bin kein Fan von Machtausübung. Meiner Überzeugung, meinen bisherigen Erfahrungen nach und vor allem auch nach dem, was man aus Politik und Wirtschaft lernen kann, korrumpiert Macht und führt dazu, dass Menschen leiden. Aber kann auch Erziehung ohne Ausübung von Macht funktionieren? Dementsprechend gespannt war ich auf das neue Buch von Jesper Juul: "Leitwölfe…
Permalink

Kundenservice im 21. Jahrhundert: 150%!

Neulich begab es sich, dass ich den Altvorderen zu deren Umzug Möbel bestellte. Ich muss dazusagen: Als Angestellter eines nicht gänzlich unbekannten Handelshauses aus Hamburg freu ich mich natürlich, wenn ich den doch ziemlich brauchbaren Kundenservice des eigenen Ladens mal an den eigenen Eltern austesten darf. Jedenfalls orderten wir fleißig Mobiliar zur Ausstattung des nahegelegenen…
Permalink

Die Crux mit dem Schlafen: Das Beste für’s Kind ist nicht das Beste für’s Kind

Es ist inzwischen einige Zeit her, als wir aufgrund der allabendlichen Einschlafprobleme mit unserer Großen die KiTa um ein Gespräch baten. Wir gingen auf dem Zahnfleisch, eine Änderung musste her. Die kam auch, es wurde besser. So kann es für uns weitergehen. Tut es aber nicht.Was ist passiert? Konzept versus Eltern Das Konzept unserer KiTa,…
%d Bloggern gefällt das: